Aktuelles

23. Juni 2016

Kulturverbände betonen notwendige Weiterentwicklung der Kooperation von Staat und Zivilgesellschaft

Die Veränderung der Gesellschaft fordert Zivilgesellschaft und Staat in vielerlei Hinsicht heraus: Welche Verantwortung übernehmen die verschiedenen gesellschaftlichen Akteure für eine offene, tolerante und solidarische Gesellschaft und in welchem Verhältnis stehen dabei Zivilgesellschaft und Staat zueinander? Auf einem gemeinsamen Symposium haben die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung, der Deutsche Kulturrat und die Kulturpolitische Gesellschaft gestern in Berlin diese Fragen diskutiert.
>> weitere Informationen

23. Juni 2016

Die Erinnerung ergänzen – zum Gedenken an den Überfall auf die Sowjetunion vor 75 Jahren

Anlässlich des Jahrestages des Überfalls auf die Sowjetunion vor 75 Jahren hat der Verein Deutsch-Russischer Austausch e.V. am 22. Juni 2016 eine Erklärung veröffentlicht, die auch Bezug auf aktuelle politische Herausforderungen in Osteuropa und in der EU nimmt. 
>> weitere Informationen

23. Juni 2016

»Paaraby«: Deutsch-arabisches Gesellschaftsspiel

Was wäre, wenn Integration spielend gelingen würde? »Paaraby«, ein deutsch-arabisches Gesellschaftsspiel in Memory-Form, hilft, die deutsche Sprache spielend zu erlernen. Das Spiel gibt Flüchtlingen Wissen an die Hand, um in der neuen Heimat Deutschland leichter Fuß zu fassen. Die deutsch-arabischsprachigen Memorykarten funktionieren als Brückenbauer und ersetzen den erhobenen Zeigefinger. Geflüchtete lernen mit dem Spiel zum Beispiel, dass es Medikamente in Deutschland nur auf Rezept gibt, dass Kinder in die Schule gehen müssen und dass die Suche nach einem Job stets in der Arbeitsagentur beginnt. Das Spiel entstand während des Praktikums eines Syrers in der Agentur Lachs von Achtern GmbH & Ko. KG. Verbände, Vereine und Unternehmen soll es bei Ihrer Integrationsarbeit unterstützen. Bei »Paaraby« handelt es sich um ein Non-Profit-Projekt, weshalb lediglich die Druckkosten von den Interessierten getragen werden müssen - als Bonus kann das Spiel mit dem Logo der jeweiligen Organisation versehen werden. Interessierte können sich direkt bei der Agentur melden. Kontakt Agentur Lachs von Achtern GmbH & Ko. KG unter E-Mail:

21. Juni 2016

Volksbund erhält Deutschen Nationalpreis

Die Deutsche Nationalstiftung hat den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. am 15. Juni für seine Gedenk-, Bildungs- und Jugendarbeit mit dem Deutschen Nationalpreis 2016 ausgezeichnet. Zur offiziellen Verleihung des mit 50 000 Euro dotierten Preises waren rund 400 Vertreter des öffentlichen Lebens in die Französische Friedrichstadtkirche in Berlin gekommen.
>> weitere Informationen

21. Juni 2016

openSAP-Kurs im Innovationswettbewerb "Deutschland - Land der Ideen" ausgezeichnet

Der openSAP-Kurs "Auch du kannst das. Deutsch für Asylbewerber. Ehrenamtlich" ist Preisträger des Wettbewerbs Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen. Dieses Jahr wurden bundesweit 100 Projekte zum Thema „NachbarschafftInnovation – Gemeinschaft als Erfolgsmodell“ ausgezeichnet.
>> weitere Informationen

21. Juni 2016

Ernennung der Engagement-BotschafterInnen 2016

Die Parlamentarische Staatssekretärin bei der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Elke Ferner und Brigitta Wortmann, Mitglied des SprecherInnenrats des Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement habenam 13. Juni die Engagement-BotschafterInnen 2016 ernannt: Heike-Melba Fendel, Gründerin des Bündnisses „Wir machen das“, Berlin, Götz Peter Kaiser, Architekt, Berlin, Maxi Kluttig von der Initiative DAMF (Deutsch Asyl Migration Flucht), Dresden, und Tjorven Reisener, Initiatorin des Vereins Villekula, Flensburg.
>> weitere Informationen

21. Juni 2016

Wismarer Bürgerstifter Gerhard Raabe erhält das Bundesverdienstkreuz

Glückwunsch: Gerhard Raabe, einer der Gründer der Bürgerstiftung Wismar, hat das Bundesverdienstkreuz erhalten. Ministerpräsident Erwin Sellering zeichnete den Bürgerstifter aus Mecklenburg-Vorpommern damit für sein herausragendes bürgerschaftliches Engagement aus. Die 1998 gegründete Wismarer Bürgerstiftung ist die erste Bürgerstiftung Ostdeutschlands. Heute zählt sie knapp 700 Stifter.
>> weitere Informationen

21. Juni 2016

citizensforeurope - eine starke Platform

Von und für Zivilgesellschaft: Mit citizensforeurope.eu ist eine wirkmächtige Platform für zivilgesellschaftlichen Akteure entstanden, die Möglichkeiten der demokratischen Teilhabe in der Europäische Union voranbringen. Finde Projektpartner, verbreite Deine Inhalte, entdecke Fördermöglichkeiten und lass Dich inspieren von Aktivitäten und Ideen aus ganz Europa.
>> weitere Informationen

21. Juni 2016

40 Jahre Gerda Henkel Stiftung

Am 21.06. feiert die Gerda Henkel Stiftung ihr 40-jähriges Bestehen. Dieses runde Jubiläum hat die Stiftung zum Anlass genommen, 40 Forschungsprojekte aus diesen vier Jahrzehnten auszuwählen, die unter dem Titel „40 Jahre – 40 Projekte“ auf der Homepage vorgestellt werden. Wöchentlich erscheint jeweils ein Projekt stellvertretend für ein Jahr Stiftungsgeschichte. In Kooperation mit den Forschungspartnerinnen und -partnern sind multimediale Projektpräsentationen entstanden, in denen die wesentliche Ergebnisse der Projekte vorgestellt werden und die beteiligten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in Audio-, Video- und Schriftinterviews ihre Erfahrungen schildern.
>> weitere Informationen

20. Juni 2016

Prof. Klaus Schwab erhält Reinhard Mohn Preis

Im Theater Gütersloh verlieh die Bertelsmann Stiftung am Donnerstag den Reinhard Mohn Preis 2016 an Prof. Klaus Schwab. Der Gründer und Chairman des Weltwirtschaftsforums in Genf wurde als Vordenker verantwortungsvollen Unternehmertums geehrt. Weltbankpräsident Jim Yong Kim hielt die Laudatio.
>> weitere Informationen

Seite 1 von 36

@twitter

Folgen Sie ZG Info:

RT @FNFreiheit: Britannia, bleib doch – es lohnt sich! 5 Gründe für den Verbleib in der #EU https://t.co/nSAsVUN3LV #EUnited #Brexit https:…

RT @HenkelStiftung: Heute werden wir 40! Pro Woche wird auf unserer Jubiläumsseite ein neues Projekt vorgestellt:https://t.co/wy1Q8eofGw ht…

RT @DelorsInstitute: Dear British friends, before the #EUref, you must know that #WeWouldMissYou. Pascal Lamy #Brimain https://t.co/6dTMrES…

RT @telekomstiftung: Mehr als 100 Einreichungen beim #Medienpreis #Bildungsjournalismus 2016. Jetzt ist unsere Expertenjury am Zug. Allen B…